BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Elternbrief

03. 08. 2021

Liebe Eltern,

sicherlich hat es sich bereits rumgesprochen, dass ich als neue Schulleiterin der Grundschule Demerthin zum neuen Schuljahr tätig werde und freue mich, mich Ihnen nun vorstellen zu dürfen.

Seit mehr als 30 Jahren bin ich mit ganzem Herzen Lehrerin. Bisher habe ich in der Schule in Glöwen und in der sonderpädagogischen Förder- und Beratungsstelle in Perleberg gearbeitet.

Auch in Demerthin werde ich weiterhin als Sonderpädagogin tätig sein und Ihre Kinder im Fach Naturwissenschaften unterrichten.

Als Schulleiterin ist es meine Aufgabe, die Schulentwicklung im Blick zu haben. Ich bin bereit meine Kraft dafür einzusetzen. Es bedeutet für mich, Bewährtes zu pflegen sowie neuen Ideen Raum zu geben und diese für die Weiterentwicklung der Grundschule Demerthin zu nutzen. Dabei wird mich mein engagiertes Kollegium unterstützen.

Aber auch Ihre Mithilfe und Mitarbeit sowie Ihr Vertrauen sind wichtige Säulen in unsere Arbeit.

Ich freue mich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen und auf viele Begegnungen- sei es in den schulischen Gremien, bei Lehrer-Elternsprechtagen, Elternversammlungen oder Schulfesten.

 

Liebe Eltern der Lernanfänger,

hier noch ein paar wichtige Informationen vorab.

Sie haben Ihre Eintrittskarten für die Einschulungsfeier am Samstag erhalten. Damit der Einlass zügig erfolgen kann einige Hinweise:

es wird eine Liste geben in der sie ankreuzen werden, wer geimpft, genesen bzw. getestet (tagesaktueller Selbsttest) ist, damit Sie das Gebäude betreten können.

Ihre Kinder müssen auch getestet sein. Sie haben in der Elternversammlung Tests bekommen.

Alle, einschließlich der Kinder, müssen eine medizinische Maske im Innenbereich tragen und die Einhaltung des Abstandsgebotes zwischen den anwesenden Erwachsenen ist einzuhalten.

 

Liebe Eltern,

alle Schulen planen für das am 09.08. beginnende Schuljahr den vollen Präsenzunterricht in allen Klassen. Es gilt die Pflicht zur Teilnahme am Präsenzunterricht im Rahmen der allgemeinen Schulpflicht (§41 BbgSchG). Das Schuljahr beginnt mit der „Starterwoche“ (Flyer) und es werden in den ersten 3 Wochen die Lernstandanalysen wie im letzten Jahr durchgeführt.

Alle Kinder tragen vom 09.08. bis einschließlich 20.08.2021 eine medizinische Maske im gesamten Innenbereich der Schule. Auch das Testkonzept wird weiter fortgeführt. Bitte beachten Sie dafür die neuen Formulare 2021-2022 im Ordner „SARS-Cov2-Testkonzept“ auf der Homepage, die Sie bitte ausgefüllt Ihrem Kind am ersten Tag mitgeben.  

 

Liebe Schülerinnen und Schüler,

im Anhang findet ihr einen Brief der Ministerin Ernst .

 

Mit freundlichen Grüßen

Katrin Brümmer

Schulleiterin                                         

 
Veranstaltungen
News