Bannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur StartseiteBannerbild | zur Startseite
zum Inhalt
Link zur Seite versenden   Druckansicht öffnen
 

Uraufführung: "Die Butterhexe" im Museumshof

12. 07. 2024 um Uhr

16.30 Uhr

Museumshof

 

Eintritt frei / Spenden für die Theater-AG sind erwünscht.

 

Anmeldung: Telefonisch unter (03876) 781 422 oder per E-Mail unter .


Laura Treger, Schülerin des Gottfried-Arnold-Gymnasium, faszinierte der Aberglaube, der in Prignitzer Sagen, Legenden und durch Kirchenmalereien überliefert wurden. Während eines Praktikums im Stadt- und Regionalmuseum stieß sie auch auf die Sage der Butterhexe. 

Diese Faszination nahm die Gymnasiastin mit in die Theater-AG der Schule. Gemeinsam schrieben sie das Stück „Die Butterhexe“ in Anlehnung an die Sage. Unterstützung erhielten sie von ihrer AG-Leiterin, der Regisseurin und Kulturarbeiterin Maria Kwaschik. Sie hat das Stück mit den Schülern inszeniert, das nun am 12. Juli um 16.30 Uhr im Hof des Stadt- und Regionalmuseum seine Uraufführung erleben wird.

Alles in Butter? Oder verbergen sich hinter dem beliebten fett- und nähstoffreichen Nahrungsmittel Hexerei, Zauberei oder gar der Teufel? So glaubten vom Mittelalter bis ins 18. Jahrhundert viele Menschen bei der Herstellung von Butter könnten böswillige Mächte ihr Unwesen treiben. 

Im Stück wird mehr zu erfahren sein. Museumsleiterin Anja Pöpplau leitet mit einem Kurzvortrag in die Geschichte(n) der Prignitzer „Butterhexen“ ein.

 

PDF-Datei: Plakat zur Theateraufführung im Mueseumshof

 
 

Veranstaltungsort

Stadt- und Regionalmuseum

Mönchort 7 - 11
19348 Perleberg

(03876) 781 422 | Empfang
(03876) 781 499

E-Mail:
www.stadtmuseum-perleberg.de

Öffnungszeiten:

Dienstag - Freitag: 10.00 - 16.00 Uhr

Sonntag: 11.00 - 16:00 Uhr
... sowie nach Vereinbarung.

 

 

Veranstalter

Gottfried-Arnold-Gymnasium (Haus 1)

Puschkinstr. 13
19348 Perleberg

(03876) 78 51 62
(03876) 30 0 14

www.gymnasiumperleberg.com

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]