BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

"Treffen der Stärksten" in der Stadtbibliothek

09. 08. 2022 um 10:00—11:00 Uhr

Die Stadtbibliothek lädt im August und Juli zum gemeinsamen Lesen ein. Die Jüngsten und die im Herzen jung gebliebenen treffen sich am 12. und 26. Juli sowie am 9. August jeweils von 10 bis etwa 11 Uhr in den Räumen der Bibliothek. Dazu gibt es ein kleines Obstfrühstück.

 

Das „Treffen der Stärksten“, so wurde das gemeinsame Lesen und Vorlesen getauft, soll Jung und Alt, von Pflege direkt und indirekt Betroffene zusammenbringen. Es bietet älteren Mitbürgern die Möglichkeit, Kontakt zu Kindern zu bekommen und in die Rolle eines Großelternteils zu schlüpfen. Die Kinder bringen den Älteren Abwechslung, Freude, unbeschwerte Begeisterung. Sie selbst gewinnen für die Zeit des Treffens eine Oma oder einen Opa.

 

Anmeldungen für das „Treffen der Stärksten“ am 12. und 26. Juli sowie 9. August jeweils ab 10 Uhr in der Stadtbibliothek unter 03395/30 25 73 oder per E-Mail über .

 

Die Veranstaltung kann dank einer Zuwendung aus dem Förderprojekt „Pflege vor Ort gestalten“ angeboten werden, das beim Ministerium für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz Brandenburg aufgelegt wurde. Organisiert haben es die Stadtbibliothek, das Fachgebiet Kultur, Freizeit und Senioren und der Seniorenbeirat der Stadt Pritzwalk. „Pflege vor Ort“ unterstützt und fördert „Maßnahmen zur Gestaltung von alters- und pflegegerechten Städten und Dörfern.“

 

Veranstaltungsort

Stadtbibliothek Pritzwalk

Kietz 64

16928 Pritzwalk

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]