BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Einladung zur Ortsbegehung "Solarpark Dannenwalde"

08. 05. 2021 um 10:00 Uhr


Einladung zur Ortsbegehung „Solarpark Dannenwalde“
 

Wann: Samstag, 08.05.2021, 10:00 Uhr
Wo:      Ecke verlängerter Schönebecker Damm / Alter Panzerweg

 

____________________________________________________________________________________

 

 

Liebe Dannenwalder/innen, sehr geehrte Gemeindevertreter/innen,

 

aufgrund der Coronakrise konnten und können wir keine Einwohnerversammlungen durchführen. Wir möchten deshalb auf diesem Wege über die Planung eines Solarparks in Dannenwalde informieren.

 

Geplanter Solarpark in Dannenwalde

Nördlich des alten Panzerweges an der Verlängerung des Schönebecker Dammes ist ein Solarpark (Photovoltaik-Freiflächenanlage) mit einer Größe von ca. 54 Hektar geplant. Die Einwohner/innen von Dannenwalde haben hier das Recht mitzuentscheiden. Wir wollen auf der Ortsbegehung über die Planungen informieren und ein Meinungsbild der Bürger einholen.

 

Nach ausreichender Information über die Anlagen wollen wir eine Befragung oder eine Petition der Bürger durchführen, um alle Einwohner zu beteiligen. Die Gemeindevertretung hat beschlossen, dass Solarparks nicht gegen den Willen der Anwohner genehmigt werden. Die Gemeindevertretung hat auch Kriterien beschlossen, die von den Projektträgern eingehalten werden müssen.

 

Darunter sind folgende:

 

  • Die Anlagen dürfen nur auf Böden mit niedrigem Ertrag und geringen Bodenpunkten (durchschnittlich maximal 28) errichtet werden
  • Die Anlagen müssen umlaufend mit Hecken bepflanzt werden
  • Es dürfen keine Schädlingsbekämpfungsmittel (Pestizide/Herbizide) eingesetzt werden
  • Der Sitz des Unternehmens muss in der Gemeinde sein (Gewerbesteuer)
  • Der Abstand zu Wohngebäuden muss mindestens 500 m betragen, Blendwirkungen müssen vermieden werden
  • Auf den Flächen sollen Grünflächen, mit einheimischem standortgerechten Saatgut angelegt werden, die eine Ansiedlung geschützter Tierarten (Insekten, bodenbrütenden Vögel, kleine Säugetiere) ermöglichen. Es ist eine mehrjährige Blühmischung zu verwenden.
  • Der Abstand zwischen den Modulreihen soll mindestens 3,50 m betragen

 

Weitere Informationen und Nachfragen sind auf der Ortsbegehung am 08.05.2021 möglich.


Wir laden deshalb herzlich zur Ortsbegehung „Solarpark Dannenwalde“ ein.

 

Helmut Adamaschek  (Ortsvorsteher)                Kirstin Michalski                               Dietmar Leisner

 

Veranstaltungsort

Dannenwalde, verlängerter Schönebecker Damm

 

Veranstalter

Ortsbeirat Dannenwalde

Ortsbeirat Dannenwalde

 
Fehlt eine Veranstaltung? [ Hier melden! ]