BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Werkstattgespräch GrenzLand am ElbeStrom

28. 01. 2021 um 16:00 Uhr

GrenzLand am ElbeStrom

Amt Lenzen – Elbtalaue

Baukultur in ländlichen Räumen

 

An die Bürgerinnen und Bürger des Amts Lenzen-Elbtalaue

 

Baukultur im Amt Lenzen-Elbtalaue. Ihre Meinung ist gefragt!

 

Anfang Juli fiel in Lenzen der Startschuss für das Baukultur-Projekt GrenzLand am ElbeStrom. Ziel des Projekts ist es, Ihre Ideen, Probleme und Wünsche sichtbar zu machen. Im Zuge dessen werden zudem Schritte zur Verbesserung der Baukultur im Amt entwickelt und konkretisiert. Leider mussten wir Präsenztermine aufgrund der Corona Lage zurückstellen. Im kommenden Jahr möchten wir deshalb ein baukulturelles Werkstattgespräch digital durchführen, um auch in Corona Zeiten Menschen miteinander zu verbinden und ihre wichtigen Ideen festzuhalten. Durch das Internet können wir so Teilnehmerinnen und Teilnehmer erreichen, während der Besuch einer Veranstaltung ansonsten nicht möglich ist.

 

Als Bürgerinnen und Bürger des Amts Lenzen – Elbtalaue sind Sie zu diesem Werkstattgespräch herzlich eingeladen:

 

Wann: Donnerstag, 28. Januar 2020, 16.00 -19.00 Uhr

Wie: in einem digitalen Arbeitsraum mit moderierten Diskussionsforen

 

Im Werkstattgespräch arbeiten wir an folgenden sechs Themenschwerpunkten:

 

  1. Welche Bedeutung haben öffentliche Räume in Städten und Dörfern,
  2. Wie können baukulturelle Werte gesichert und Leerstand (in Lenzen) genutzt werden,
  3. Wie sind unterschiedliche baukulturelle Interessen miteinander in Einklang zu bringen,
  4. Welche Potentiale liegen im regionaltypischen Bauen für eine ausgeglichene Gemeindeentwicklung,
  5. Wie es sich im vielfältigen Grenzland lebt und welche baukulturellen Spuren und Entwicklungschancen es gibt,
  6. Wie Mensch und Natur (Biosphäre) mit unterschiedlichen Nutzungsansprüchen in Einklang gebracht werden.

 

Die Inhalte werden für eine Baukultur-Ausstellung aufbereitet und dort im kommenden Jahr der Öffentlichkeit präsentiert. In weiteren Gesprächen werden wir die Ergebnisse aufgreifen und in einer Begleitbroschüre zusammenfassen.

 

Um ein möglichst geeignetes digitales Format zu finden und für Sie einzurichten, bitten wir Sie um eine zügige Anmeldung. Spätesten bis zum 11. Januar an: Anna Karius,

 

Wenn Sie an der digitalen Werkstatt nicht teilnehmen können und dennoch Interesse haben, sich schriftlich oder persönlich zu den Themen zu äußern, kontaktieren Sie uns bitte.

 

 

Veranstalter / Veranstaltungsort

Amt Lenzen-Elbtalaue

Kellerstr. 4
19309 Lenzen (Elbe)

Telefon (038792) 988-0
Telefax (038792) 988-60

E-Mail E-Mail:
www.amt-lenzen-elbtalaue.de
www.amtlenzen-elbtalaue.de

Öffnungszeiten:
Montag und Donnerstag:
9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 15.00 Uhr

Dienstag:
9.00 – 12.00 Uhr und 13.00 – 17.30 Uhr

Freitag:
9.00 – 12.00 Uhr

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]

Veranstaltungen
News