BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt
Link verschicken   Drucken
 

Die Schöne und das Biest - verschoben auf 12.12.2021

06. 12. 2020 um 19:00 Uhr

+++ Diese Veranstaltung ist auf den 12. Dezember 2021 verschoben. Bereits gekaufte Tickets behalten auch für den neuen Termin ihre Gültigkeit. +++

 

"Die Schöne und das Biest" wird am 06. Dezember 2020 um 19 Uhr als klassisches Ballett von dem Rumänischem Staatsballett "Fantasio" im Kultur- und Festspielhaus Wittenberge aufgeführt. Dabei erwecken ca 40 Tänzerinnen und Tänzer die Geschichte von Belle und dem verzauberten "Biest" uzum Leben!

 

Das Märchen „Die Schöne und das Biest“ erzählt eine der weltweit schönsten Liebesgeschichten, die bis heute Alt und Jung gleichermaßen verzaubert. Dreh- und Angelpunkt ist natürlich auch im Ballett neben dem Königssohn, der von einer Fee aus Rache für seinen Hochmut in ein abstoßendes Monster, halb Tier, halb Mensch, verwandelt wird, vor allem die Schöne, die diese Verwünschung durch vorurteilslose Liebe bricht.

 

Wie immer legt FANTASIO nicht nur Wert auf perfekte Technik und künstlerische Ausdruckskraft, sondern auch auf eindrucksvolle Bühnenmalerei und prachtvolle Kostüme, die das Publikum in eine Märchenwelt entführen. FANTASIO: ein Synonym für Ballett zum Staunen und Träumen!

 

Karten für die Veranstaltung sind im Vorverkauf in der Touristinformation Wittenberge unter 03877 9291 -81/-82 erhältlich.

 

VVK: 35,00 – 41,00 €

 
 

Veranstaltungsort

Kultur- und Festspielhaus Wittenberge

Paul-Lincke-Platz 1
19322 Wittenberge

Telefon (03877) 929181 o. 929182 Ticketservice Touristinformation
Telefon (03877) 929163 o. 929173 Künstlerische Leitung und Marketing/Öffentlichkeitsarbeit
Telefon (03877) 929164 Sekretariat
Telefon (03877) 929168 Abendkasse, nur 2 h vor Veranstaltungsbeginn erreichbar!
Telefon (03877) 929171 Bühnenmeister
Telefax (03877) 929169

E-Mail E-Mail:
E-Mail E-Mail:
www.wittenberge.de

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]