BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
zum Inhalt
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Schülerbrief

06. 01. 2021

Liebe Schülerinnen und Schüler,

in den nächsten Wochen wird das Lernen von zu Hause weiterhin die Regel sein. Aus diesem Grund haben die Lehrerinnen und Lehrer der Grundschule Demerthin Grundsätze für ein gutes Lernen auf Distanz entwickelt. Grundlage dafür sind einerseits eure Rückmeldungen und andererseits die Vorgaben des MBJS.

 

1. Die Aufgaben, die ihr erhaltet,  sind verbindlich zu erledigen. Anders als in der Situation vor den Osterferien kann nun neuer Lernstoff vermittelt werden, der die Grundlage für den bald wieder einsetzenden Unterricht bildet.

 

2. Damit ihr eure Arbeitswoche immer verlässlich planen könnt, werden alle Aufgaben einmal pro Woche zu einem festen Termin (spätestens Montagmorgen, 9.00 Uhr) mit möglichst wenigen Dokumenten über die webbcloud oder Email (in Ausnahmefällen) zur Verfügung gestellt. Für die Erledigung der Aufgaben erhaltet ihr einen verbindlichen Abgabetermin.

 

3. Eure Lehrer*innen geben euch innerhalb einer angemessenen Frist (nach der Abgabe) eine Rückmeldung zum Arbeitsergebnis.

 

4. Über das Bereitstellen von Aufgaben hinaus unterstützten euch eure Fachlehrer*innen in eurem Lernprozess dadurch, dass sie für euch verlässlich ansprechbar sind und ihr sie bei Unklarheiten oder Rückfragen zu den Aufgaben erreichen könnt (Emailadressen auf der Homepage)

 

5. Eventuell vereinbaren eure Lehrer*innen mit euch Besprechungstermine( im Videochat, alleine, in Kleingruppen,) um neue Inhalte einzuführen oder eure Arbeitsergebnisse zu besprechen.

 

6. Jede Lehrkraft nimmt mindestens einmal wöchentlich mit euch Kontakt auf.

 

7. Neben dem Unterricht kann es natürlich, insbesondere durch die für uns alle ungewöhnliche Situation, Probleme geben, die ihr loswerden wollt. Eure Klassenleitungen sind weiterhin Anlaufstelle für persönliche Fragen und Probleme.

 

8. Trotz verpflichtender Aufgaben liegt der Stundenumfang für das Lernen auf Distanz deutlich unter eurer üblichen Arbeitszeit in der Schule ,nutzt die Zeit zum Lernen.

 

9.Bei Bedarf erhaltet ihr die Aufgaben auch in Papierform.

 

Eure Schulleiterin

P. Schmidt