Suche: 
 
Newsletter: 
 
     +++  Laternenumzug und Herbstfeuer in Kunow  +++     
     +++  Einladung zum Herbstfeuer in Vehlin  +++     
     +++  Austausch Wasserzähler im OT Wutike  +++     
     +++  Stellenausschreibung der Gemeinde Gumtow  +++     
     +++  Katrin Lange bringt Förderbescheid nach Gumtow  +++     

Vehlow

Kita in Vehlow

Seit 1972 werden Brüsenhagen und Brüsenhagen-Berg von der Gemeinde Vehlow mitverwaltet. Im Jahr 1913 legte ein Heimatforscher „Das Haus von Vehlow“ frei, das aus der Eisenzeit stammt. Die Wände waren aus Eichenpfosten, das Dach aus Stroh. Es war ca. 12 m lang und im inneren fand man einen Herd, der sorgfältig aus Steinen gemauert war. Eine Nachbildung dieses Hauses finden wir heute im Heimatmuseum von Wusterhausen. Kaum ein Sarkophag auf dem Boden der Prignitz hat so viele Rätsel aufgegeben wie der von Vehlow. Er soll viele Jahrhunderte im Turm der Kirche gestanden haben, ehe er seinen Platz vor der Kirche fand. Es deutet nichts darauf hin, dass jemals ein Verstorbener seine letzte Ruhe dort gefunden hat.