Suche: 
 
Newsletter: 
 

Schrepkow

Gemeindehaus

Schrepkow ist eines der kleinen, relativ isolierten Angerdörfer im südöstlichen Teil der Gemeinde. Die Splittersiedlung Neu Schrepkow gehört zur Gemarkung des Ortsteiles Schrepkow ist über die Bundesstraße 107 und über die Bundesstraße 5 zu erreichen. Ortsbild prägend sind die Kirche und der Bereich herum. Der Ortskern ist teilweise sehr gut erhalten. Einzelne Gebäude wurden unter Denkmalschutz gestellt. Schrepkow wurde, wie auch andere Orte der Gemeinde, durch die Kleinbahn „Pollo“ geprägt. So ist heute noch gut der Verlauf der Bahnstrecke zu sehen und als weiterer Zeuge, für diese Zeit, steht noch gut erhalten das Bahnhäuschen.