zum Inhalt
Link verschicken   Drucken
 

Wanderausstellung „GESA – Gemeinsam essen im Alter“

19.09.2019

Die Wanderausstellung „GESA – Gemeinsam essen im Alter“ wurde am 20. August 2019 vom Gesundheitsministerium des Landes Brandenburg in Milow eröffnet. Sie stellt Angebote und Projekte vor, die gemeinschaftliche Mahlzeiten für und mit älteren Menschen im Land Brandenburg anbieten. Die Projekte teilen eine Besonderheit: miteinander statt einsam. Die Ausstellungstafeln zeigen, wie ehrenamtliches und berufliches Engagement dazu beitragen können, ältere Menschen miteinander in Kontakt zu bringen und vor Vereinsamung zu schützen. Essen und Gemeinschaft kommen dabei nicht nur der Gesundheit zu Gute, sondern tragen zum allgemeinen Wohlbefinden bei.

 

Entstehungshintergrund

 

Die Ausstellung ist das Ergebnis der gleichnamigen, landesweiten Sammlung aus dem Jahr 2017. Unter dem Motto: Gemeinsam essen im Alter hat die Arbeitsgruppe Gesundheits- und Bewegungsförderung des Bündnis Gesund Älter werden im Land Brandenburg dazu aufgerufen, gute Beispiele für gemeinschaftliche Essensangebote für und mit älteren Menschen einzureichen. Im Januar 2018 wurden zehn Angebote vom Brandenburger Gesundheitsministerium auf der landesweiten Plenumsveranstaltung des Bündnisses ausgezeichnet. Die Wanderausstellung erzählt beispielhaft von diesen Projekten.

 

Veranstaltungsort

Rathaus Wittenberge

August-Bebel-Straße 10
19322 Wittenberge

Telefon (03877) 951-0
Telefax (03877) 951-123

E-Mail E-Mail:

 

Veranstalter

Fachstelle Gesundheitsziele im Land Brandenburg

 

Fehlt eine Veranstaltung? [Hier melden!]